News

Stellenausschreibung der GRÜNEN im Rheinisch Bergischen Kreis

21.11.22 von JW

Die GRÜNEN im Rheinisch Bergischen Kreis suchen ab Jahresbeginn 2023 zur Unterstützung ihrer Arbeitsgruppen „Umwelt und Gesundheit“, „Vielfalt“ und „Soziale Medien“ eine Beschäftigte/einen Beschäftigten auf Basis eines 520 Euro-Vertrags (m/w/d). Dies entspricht 29 Arbeitsstunden im Monat.

 

 

 

Wir bieten eine

  • Interessante Aufgabe an der Schnittstelle zur Politik,

  • ein familienfreundliches Umfeld.

Aufgabengebiet:

Administrative Unterstützung der Leitungen der Facharbeitsgruppen auf Kreisebene, insbesondere

  • Versendung von Einladungen an die Mitglieder der Arbeitsgruppen,

  • bei Bedarf Teilnahme an den Sitzungen der Arbeitsgruppen und Erstellung von Zusammenfassungen,

  • Vorbereitung von Exkursionen der Arbeitsgruppen,

  • Pflege von E-Mail-Listen der Arbeitsgruppen.

Anforderungen:

  • Erste Erfahrungen in der Steuerung von administrativen Prozessen,

  • Interesse an politischen Zusammenhängen und „grünen“ Themen,

  • kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit,

  • IT-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit den gängigen Windows-Anwendungen.

Die GRÜNEN im Rheinisch Bergischen Kreis gewährleisten die berufliche Gleichstellung unabhängig vom Geschlecht. Von schwerbehinderten Menschen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir freuen uns, wenn sich Bewerber*innen aller Nationalitäten angesprochen fühlen.

Eine Aufgabenwahrnehmung zum Teil im Homeoffice ist möglich. Da die Arbeitsgruppen ehrenamtlich organisiert sind, können die Arbeitszeiten auch außerhalb der üblichen Büroarbeitszeiten liegen.

Bewerbungsfrist: 16. Dezember 2022

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als ein zusammengefasste PDF-Datei (max. 7 Seiten) vorzugsweise per Email an info@remove-this.gruene-rbk.de.

Alternativ richten Sie Ihre Bewerbung postalisch an:

Kreisverband

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Paffrather Straße 84

51465 Bergisch Gladbach

Kategorie

Aktuelles Rheinisch-Bergischer Kreis

Bio-Regie Einkaufshilfe

Freifunk